Allgemeine Fragen

Eine Beauty Operation ist eine Behandlung, die darauf abzielt den Körper der operierten Person subjektiv zu verschönern. Typische Eingriffe sind Brustvergrößerungen, Fettabsaugungen, Facelift und Straffungen.

Einen Überblick über alle Behandlungsarten finden Sie hier:

Überblick Behandlungsarten

Sie können die medassure Beauty Versicherung ab dem 18ten Geburtstag bis spätestens einen Tag vor Ihrem Operationstermin auf unserer Homepage abschließen: Jetzt abschließen

Ein Wechsel des Arztes ist vor der Operation möglich. Wichtig ist, dass der Arzt bei medassure registriert ist. Sollten Sie die Beauty Versicherung bereits abgeschlossen haben, können Sie den Arztwechsel zur Policen Änderung vor der Operation auch telefonisch bei der JHC Service GmbH anzeigen. Es entstehen Ihnen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Eine Änderung des Operationstermins aus persönlichen oder medizinischen Gründen (z.B. auf Grund einer Erkrankung) teilen Sie bitte sofort schriftlich mit, weil der Beginn der Versicherung auf den Operationstermin fällt.

Bei der medassure Beauty Versicherung wird per SEPA Lastschriftverfahren die einmalige Versicherungsprämie eingezogen.

Sie müssen nichts kündigen, da der Versicherungsschutz automatisch mit der Einmalprämie abgegolten ist.

Ein Widerruf ist nach den gesetzlich vorgeschriebenen Informationen innerhalb von 14 Tagen schriftlich mit Beitragsrückerstattung möglich, sofern die Behandlung nicht bereits stattgefunden hat.

Für den Abschluss ist eine kostenlose Registrierung Ihres Arztes notwendig. Ob Ihr Arzt registriert ist erfahren Sie über unsere Hotline unter Tel. +49 221 390 99 55 50.

Für diesen Versicherungsvertrag gilt österreichisches Recht.

Für alle Rückfragen zu Ihrer OP Versicherung steht Ihnen unser Team gerne zur Verfügung:

JHC Service GmbH
Konrad-Adenauer-Ufer 39
50668 Köln
Service-Rufnummer: +49 221 – 390 99 55 50
E-Mail: info@medassure.at

Fragen zum Versicherungsschutz

medassure ist die neue Versicherung für eine Schönheitsoperation zur Absicherung von Komplikationen, die bei Ihrer Behandlung auftreten können.

Wir zahlen alle Kosten, die im Zusammenhang mit Ihrer Beauty Operation anfallen, maximal jedoch € 300.000,-. Somit ist medassure beauty die einzige Versicherung für Ihre Schönheitsoperation in Österreich.

Die Versicherung für Schönheitsoperation bietet Ihnen einen Schutz für eine Schönheits-OP, die in Österreich stattgefunden hat. Dabei besteht kein Selbstbehalt. Sie sind finanziell komplett abgesichert. Dabei besteht Versicherungsschutz nur für solche Komplikationen, für die eine medizinische Notwendigkeit zur Behandlung besteht. Diese Behandlung muss erstmals innerhalb von 365 Tagen nach dem versicherten Eingriff eingetreten sein. Der Versicherungsschutz endet mit Ablauf eines Zeitraumes von 12 Monaten ab Beginn dieser medizinisch notwendigen Behandlung Ihrer Schönheitsoperation.

Die Klausel greift bei Nachbehandlungen durch Risiken bei Schönheitsoperationen entstehen Ihnen zusätzliche Kosten, die über den vereinbarten Behandlungsvertrag hinausgehen. Solche Nachbehandlungen sind bis zu einem Betrag von EUR 10.000,– mitversichert.
Eine Unzufriedenheit mit dem Ergebnis der ästhetischen Behandlung gilt nicht als Komplikation.

  • Zusätzliche Sicherheit für Sie, denn wir arbeiten nur mit nachweislich qualifizierten Instituten und Ärzten zusammen.
  • Kostengünstige Einmalprämien ohne zusätzliche Gebühren oder Selbstbeteiligung.
  • Abdominoplastik (Bauchstraffung)
  • Mammaaugmentation (Brustvergrößerung/Implantat/Eigenfett)
  • Mastopexie (Bruststraffung)
  • Mammareduktionsplastik (Brustverkleinerung)
  • Stirn-Lifting
  • Gesäßstraffung
  • Gesäßaugmentation (Implantat/Eigenfett)
  • Labioplastik (Reduzierung der Schamlippen)
  • Wangenaugmentation (Implantat/Eigenfett)
  • Kinnaugmentation (Implantat/Eigenfett)
  • Blepharoplastik (Augenlidstraffung/Brauenlifting)
  • Facelift (Gesichtsstraffung/Halsstraffung/Eigenfett)
  • Gynäkomastie (Verkleinerung der männlichen Brustdrüse/Bruststraffung)
  • Penisaugmentation (Verdickung/Verlängerung)
  • Liposuktion (Fettabsaugung; Gesäß und Beine/ Bauch/ Oberkörper/ Arme)
  • (Lower) Body Lift
  • Otoplastie (Ohrenkorrektur)
  • Rhinoplastik (Nasenkorrektur)
  • Oberschenkelstraffung
  • Oberarmstraffung
  •  Hodensackstraffung
  • Schweißdrüsenabsaugung
  • Wadenaugmentation (Implantat)
  • Needling (Kopf/ Arme/ Oberkörper/ Bauch/ Gesäß und Beine)

Fragen zur Versicherungsdauer und Versicherungsprämie

medassure bietet Versicherungsschutz für 365 Tage ab dem Operationstermin.

Unsere Empfehlung
Behandlungsart 1 Jahr 2. Jahr 3. Jahr 4. Jahr 5. Jahr
Brauen- und Stirnlifting, Facelift, Fettabsaugung, Lidstraffung 99 € + 29 € + 29 € + 29 € + 29 €
Brust-Operation mit Implantat (Vergrößerung/-verkleinerung, Implantatswechsel) 259 € + 139 € + 89 € + 89 € + 89 €
alle anderen Behandlungen 169 € + 49 € + 49 € + 49 € + 49 €
Bei Kombination von mehreren Behandlungsarten zahlen Sie ab der zweiten pauschal 50 € für alle zusätzlichen Eingriffe – Egal, ob zwei oder drei Behandlungen während der Operation erfolgen. Bitte beachten Sie, dass eine Verlängerung des Versicherungsschutzes auf 3 bis 5 Jahre nur möglich ist, wenn Sie den Vertrag für mindestens zwei Jahre schließen. Nach Ablauf des zweiten Versicherungsjahres haben Sie die Möglichkeit, den Schutz online bequem zu verlängern.

Allgemeines zum Versicherungsfall

  • Bei einer Komplikation Schönheitsoperation, die voraussichtlich die Leistungspflicht Ihres Versicherers herbeiführen kann, müssen Sie unverzüglich einen Arzt hinzuziehen und seine Anordnungen befolgen.
  • Durch einer Kontroll-/Nachuntersuchung wird bei Ihnen eine Komplikation Schönheitsoperation festgestellt. medassure bietet Ihnen Versicherungsschutz für die Kosten einer medizinisch notwendigen Behandlung aufgrund einer versicherten Behandlung in Österreich.
  • Bei Feststellung einer Komplikation Schönheitsoperation durch den behandelnden Arzt melden Sie diese schriftlich oder telefonisch, innerhalb von 30 Tagen, bei der JHC Service GmbH.
  • Sobald eine Schadenmeldung bei medassure eingegangen ist, erhalten Sie die Schadenanzeige (inkl. ärztlicher Schweigepflichtsentbindung) und die Rechtsfolgebelehrung einer Obliegenheitsverletzung sowie eine Aufstellung aller erforderlichen Unterlagen in einem Anschreiben.
  • Wichtig: Es besteht eine Erstattungsgrenze in Höhe von EUR 300.000,- und bei privatärztlicher Abrechnung besteht eine Bestattungsgrenze von EUR 10.000,-.
  • Nach Eingang aller Unterlagen, werden diese geprüft und der Versicherung zur Auszahlung weitergegeben.
  • Wir empfehlen, für mögliche folgende Eingriffe die aufgrund der ggf. bevorstehenden Operation bei dem Patienten erneut entstehen können, eine neue medassure Folgekostenversicherung abzuschließen.

Schönheitsoperations Risiken bestehen immer. Sie können sich von Ihrem behandelnden Arzt über die Risikowahrscheinlichkeiten informieren.

In Österreich gibt es keine Möglichkeit Schönheitsop Kosten oder Beautyop Kosten zu umgehen. Uns ist kein Fall bekannt in dem der Beitrag für die plastische Chirurgie übernommen wird. Plastische Chirurgie Kosten werden somit privat abgerechnet.

Brustvergrößerung
Nach 11 Monaten liegt bei dem Implantat eine Kapselfibrose nach Baker 3-4 vor und verursacht große Schmerzen. Die Folge: eine erneute Behandlung ist unumgänglich.
Folgerechnung: EUR 5.800,-